Acer ES1-331-P498 Boot neu erstellen

Für das sellbe Boot Programm muss bei jedem dieser Zwischenfälle ein neuer Name vergeben werden. Ich verwende dafür jetzt UbuntuJJJJMMTT.



Acer ES1-331-P498 Boot neu erstellen
Für das sellbe Boot Programm muss bei jedem dieser Zwischenfälle ein neuer Name vergeben werden. Ich verwende dafür jetzt UbuntuJJJJMMTT.

Keine der vorher eingerichteten Boot-Optionen funktioniert mehr.

Acer ES1-331-P498 Boot neu erstellen
Für das sellbe Boot Programm muss bei jedem dieser Zwischenfälle ein neuer Name vergeben werden. Ich verwende dafür jetzt UbuntuJJJJMMTT.

Menü "Eine UEFI Datei, der man traut auswählen"

Acer ES1-331-P498 Boot neu erstellen
Für das sellbe Boot Programm muss bei jedem dieser Zwischenfälle ein neuer Name vergeben werden. Ich verwende dafür jetzt UbuntuJJJJMMTT.

grubx64.efi auswählen

Acer ES1-331-P498 Boot neu erstellen
Für das sellbe Boot Programm muss bei jedem dieser Zwischenfälle ein neuer Name vergeben werden. Ich verwende dafür jetzt UbuntuJJJJMMTT.

Da der Name UBUNTU und UBUNTU2 schon vergeben ist, bin ich dazu übergegangen, hinter UBUNTU Jahr, Monat, Tag des Zwischenfalls zu schreiben.

Acer ES1-331-P498 Boot neu erstellen
Für das sellbe Boot Programm muss bei jedem dieser Zwischenfälle ein neuer Name vergeben werden. Ich verwende dafür jetzt UbuntuJJJJMMTT.

UEFI/BIOS verlassen mit Änderungen Speichern, dann sollte alles wieder funktionieren.


  Acer ES1-331-P498 Boot Problem unter UEFI


Im UEFI Modus wurde Linux Ubuntu 16.04 LTS installiert. So alle 2 Monate vergisst das Notebook die Liste der genehmigten Boot Optionen und blockiert einfach.

Acer ES1-331-P498 blockiert beim Booten Acer ES1-331-P498 blockiert beim Booten
Warum vergisst der Acer ES1-331-P498 so alle 2 Monate die Boot Einstellungen? Die Frage ob ''Sicherheitsfeatures'' wie UEFI Secure Boot nicht eher Sabotagefeatures sind.