Handyparken: mit Park.me Geld sparen

Sofern das Handy ein ordentliches GPS hat kann man mit Handyparken, hier die Park.ME App, Geld und Nerven sparen. Sowohl das X5 als auch das X5 MAX pro sind ideal dafür.



Erst letzte Woche sprach mich eine Frau an: "Können Sie wechseln?". Sie hatte nur eine 2 EUR Münze bei sich und wollte nur 1/2 Stunde parken. Beim Münzparken gibt es typische Situationen:
  • Man hat kein passendes Bargeld und muss Wechseln gehen
  • Man hat gerade mal kein Bargeld bei sich
  • Man wirft viel zu viel in den Automaten
  • Man benötigt viel mehr Zeit, die bezahlte Zeit ist schon abgelaufen
Ich hab schon ein paarmal Münzautomatenparker befragt. Manche sind stolz ein steinzeitliches Handy zu haben, andere meinten, das GPS sei sehr unzuverlässig. Denen kann ich gar keinen Vorwurf machen, so einen Ramsch gekauft zu haben, war ja bis November 2015 mit den Katastrophen-GPS eines Huawei Ascend P6 geschlagen.

  19 Cent pro Parkvorgang


Es gibt da verschiedene Tarife, meiner ist 19 Cent pro Parkvorgang. Bei den Salzburger Parkgebühren rentiert es sich schon, wenn man 9 Minuten weniger Parkzeit bezahlt, als man es mit dem Parkscheinautomaten getan hätte.

Wie lange wird die Besprechung dauern? In der presmartphone Zeit erlebte ich da schon, dass ein Parkplatzwächer sich wie Django beim Duell vor meinem Auto aufgebaut hatte - 10 - 9 - 8. Bei 7 endete mein Sprint zum Auto, bei 6 startete ich den Motor.


Doogee X5 MAX pro kaufen


Kontext Beschreibung:  Handy Parken Handyparken Parkapp Handyparkapp Parkapps Handyparkapps
Doogee X5 MAX pro billig billigst 4G Android 6 Smartphone 5 Zoll HD 1280x720 Display mit großem 4000 mAh Akku OTG fähig