Anfrage bei Acer Österreich

Wie ist es möglich, dass innerhalb eines Quartals ein großes Angebot an sparsamen 13'' Notebooks ohne Betriebssystem plötzlich nur noch mit Windows erhältlich ist?



  2016-04-25 11:22 Acer.at Forumlar ausgefüllt


Guten Tag, ich schreibe dies auf einen Acer ES1-331-C0YK im Mai 2016 gekauft. Im November 2016 kaufte ich einen ES1-331-P498 für meine Frau.

Ich möchte jetzt 2 weitere ES1-331 oder 332 ohne Windows kaufen, kann aber auf Geizhals.at kein einziges Angebot finden.

  2016-11-26 14:56 E-mail vom Acer Support


Gerne helfen wir Ihnen bei der Beantwortung Ihrer Frage.

Bedauerlicherweise müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir die Modelle ausschließlich nur mit Betriebssystem anbieten.

Von dem ES1-331 gab es mal ein Notebook ohne, wird jedoch nicht mehr vertrieben, da es durch das ES1-332 ersetzt wurde. Dieses bieten wir allerdings nur noch mit Betriebssystem an.

Wir hoffen, wir konnten Ihre Frage beantworten und wünschen Ihnen noch einen angenehmen Tag. Sollten Sie noch weitere Fragen haben, so können Sie uns gerne erneut kontaktieren.

  2017-04-27 08:16 Meine Antwort


Na prima, muss ich nichts mehr selbst installieren.
Dann teilen Sie mir bitte mit, welches ES1-332 Modell
mit dem Betriebssystem Ubuntu geliefert wird.

  2017-04-28 13:17 E-mail vom Acer Support


Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Das ES1-332 wird ausschließlich nur mit Windows 10 angeboten.

Notebook komplett ohne Betriebssystem dürfen nicht verkauft werden, da das Einzuschalten eines Notebooks möglich sein muss.

Wir bitten um Entschuldigung, wir haben uns in der letzten Email missverständlich ausgedrückt. Ohne Betriebssystem beinhaltet bereits eine eingeschränkte Linuxversion. Es gibt somit nur zwei unterschiedliche Ausführungen beim Betriebssystem. Windows 10 oder die eingeschränkte Linuxversion.

Sie haben allerdings die Möglichkeit anhand unserer vorinstallierten Software "Acer Recoverymanagement" eine Wiederherstellungssicherung anzulegen und anschließend das Betriebssystem zu löschen.

Wir bitten jedoch um Verständnis, dass wir ausschließlich Support für Windows anbieten.

Wir hoffen, wir konnten Ihre Frage beantworten und wünschen Ihnen noch einen angenehmen Tag. Sollten Sie noch weitere Fragen haben, so können Sie uns gerne erneut kontaktieren.

  2017-04-28 14:28 Meine Antwort


> Das ES1-332 wird ausschließlich nur mit Windows 10 angeboten.

Das ist ein nicht akzeptables Kopplungsgeschäft.
Ich lehne es grundsätzlich ab Microsoft zu unterstützen.
Ich lehne es grundsätzlich ab Geld für ein technisch katastrophal unterlegenes Betriebssystem zwangsweise in einem Kopplungsgeschäft auszugeben.

> Notebook komplett ohne Betriebssystem dürfen nicht verkauft werden, da das Einzuschalten eines Notebooks möglich sein muss.
>
> Wir bitten um Entschuldigung, wir haben uns in der letzten Email missverständlich ausgedrückt. Ohne Betriebssystem beinhaltet bereits eine eingeschränkte Linuxversion.
> Es gibt somit nur zwei unterschiedliche Ausführungen beim Betriebssystem. Windows 10 oder die eingeschränkte Linuxversion.

Genau ein Gerät mit dieser eingeschränkten Linux Version möchte ich kaufen,
um dann eine aktuelle Linux Ubuntu Version drauf zu spielen.

> Sie haben allerdings die Möglichkeit anhand unserer vorinstallierten Software "Acer Recoverymanagement" eine Wiederherstellungssicherung anzulegen und anschließend das Betriebssystem zu löschen.
>
> Wir bitten jedoch um Verständnis, dass wir ausschließlich Support für Windows anbieten.

Windows kann nicht einmal mit meinen Canon Lide 20 Scanner etwas scannen.
Windows kann nicht einmal ein Update ohne Neustart.
Windows überprüft nicht einmal bei einem Update, ob ich gerade zuhause am ADSL Router oder unterwegs am Hotspot von meinem Android hänge.
Windows nimmt sich jederzeit das Recht heraus irgendwelche Hintergrundprozesse mit hohen Stromverbrauch zu starten,
wenn man gerade in einer kritischen Energiesparsituation ist.
Sie erwarten doch nicht im ernst, dass ich für so einen Schrott in einem Kopplungsgeschäft Geld ausgäbe?