Software zum rooten Doogee X5 MAX pro Android 6

Ein Computer mit USB Kabel und folgende Software ist zum rooten notwendig. SP Flash Toold und ein ''sudo apt install android-tools-adb android-tools-fastboot'' reichen aus.



  SP FLash Tools


Hier geht es zu SP Flash Tool. Wenn Sie Windows haben, müssen Sie sich noch mit der manuellen Installation von USB Treibern herum ärgern. Mit Linux wird man von solchen Umständlichkeiten verschont.

ZIP entpacken, Terminal öffnen, zu den neuen Ordner wechseln und

sudo ./flash_tool.sh

  ADB und Fastboot


Terminal öffnen und den Rest der Software installieren:

sudo apt install android-tools-adb android-tools-fastboot

Reicht für den Rest. Natürlich kann man auch die komplette Android Entwicklungsumgebung installieren, aber adb und fastboot reichen für diesen Zweck völlig aus.

  Rückkehr zur Firmware Version 2016-12-26


Da in der Firmware 2017-02-17 die Malware wesentlich aggressiver ist, habe ich vor dem Rooten die Firmware von 2016-12-26 drauf gespielt. Wie oben beschrieben SP Flash Tools starten, Das Zip mit der Firmware entpacken, den scatter.txt auswählen und das oberste und unterste Häckchen für "bootloader" und "userdata" deselektieren.

Software zum rooten Doogee X5 MAX pro Android 6
Ein Computer mit USB Kabel und folgende Software ist zum rooten notwendig. SP Flash Toold und ein ''sudo apt install android-tools-adb android-tools-fastboot'' reichen aus.

Das Doogee X5 MAX pro ausschalten, den Akku heraus nehmen und über USB Kabel verbinden. Download klicken. Nach einigen Sekunden startet dann der Download und nach ein paar Minuten sollte es so aussehen:

Software zum rooten Doogee X5 MAX pro Android 6
Ein Computer mit USB Kabel und folgende Software ist zum rooten notwendig. SP Flash Toold und ein ''sudo apt install android-tools-adb android-tools-fastboot'' reichen aus.

Nach dem Neustart sollte bis auf die andere Firmware alles beim Alten sein.



  Root Android 6 Doogee X5 MAX pro


Sie wollen rooten, haben aber Angst dabei etwas falsch zu machen. Diese ausführliche Anleitung über alle Details des Vorgangs macht Sie zum Experten, der weiß was er tut.

Boot Modi eines Android 6 Doogee X5 MAX pro Boot Modi eines Android 6 Doogee X5 MAX pro
Mit Lautstärke nicht gedrückt, lauter oder leiser zusammen mit dem Power Button sind drei verschiedene boot Modi erreichbar. Diese sehen wie folgt aus.


Entsperren Bootloader Doogee X5 MAX pro Android 6 Entsperren Bootloader Doogee X5 MAX pro Android 6
Daten sichern! Bedauerlicherweise wird beim Entsperren des Bootloaders ein Factory Reset durch geführt, alle Daten im internen Speicher gehen verloren, also vorher sichern.


TWRP installieren auf Doogee X5 MAX pro Android 6 TWRP installieren auf Doogee X5 MAX pro Android 6
Mit SP Flash Tool wird die ''recovery'' Partition vom internen Speicher überschrieben. Wenn nach dem Boot in die Recovery TWRP auftaucht, dann kann endlich SuperSU installiert werden.


Deinstallieren am Doogee X5 MAX pro Android 6 Deinstallieren am Doogee X5 MAX pro Android 6
In Settings -> Apps sah man da immer nur ''Deaktivieren'' in grau. Doch wenn man root hat und den Deinstallierer, kann man alles unerwünschte löschen.


AFWall+ Feuerwand AFWall+ Feuerwand
Wer traut sich System-UI löschen? Ich nicht, aber eine Feuerwand zum Internet kann man drum herum bauen. So wird aus einer Malware versuchten Nervensäge ein Super Smartphone.


Optimierung Energieverbrauch Doogee X5 MAX pro Optimierung Energieverbrauch Doogee X5 MAX pro
Nach allen Maßnahmen ist der Verbrauch im StandBy unter 1% Akku/Stunde mit allen eingeschaltet und unter 0,2% Akku Stunde mit WLAN, Internet, Bluetooth, GPS aus.




Kontext Beschreibung:  Doogee X5 MAX Pro Android 6 root rooten