Ein Tag am Strand mit Notebook und solarer Stromversorgung

20 W Peak Photovoltaik, 6 Ah 12 V Bleigelakku, Messgerät und ein Car Adapter reichen aus um den ganzen Tag am Strand ein Notebook betreiben zu können.

  Ein Tag am Strand mit Notebook und solarer Stromversorgung
20 W Peak Photovoltaik, 6 Ah 12 V Bleigelakku, Messgerät und ein Car Adapter reichen aus um den ganzen Tag am Strand ein Notebook betreiben zu können.






  20 W nur bei 1000 W/m² und 25 Grad


Weil eben diese idealen Bedingungen nur selten anzutreffen sind und ausserdem das maximum bei 16 V und nicht zwischen 12 und 13 V anfällt kommt meist weniger Strom von der Photovoltaik. Aber genug um an einem sonnigen Sommertag in Österreich ein gutes Notebook den ganzen Tag betreiben zu können. Ohne Photovoltaik wäre der 12 V 6.5 Ah Bleigelakku nach 3.5 Stunden leer. Mit Photovoltaik ist er nach 10 Stunden meist noch halb voll.

  Messgerät statt Laderegler


Weil die 20 W Peak Photovoltaik praktisch immer ein bisschen weniger Strom liefert als gebraucht wird ist bei der Konfiguration ein Laderegler überflüssig. Ein billiges 10.-EUR Messgerät um die Spannung zu messen ist empfehlenswert. Bei Badepausen den Notebook in den Suspend Modus schalten. Im Suspend Modus braucht ein guter Notebook nur um die 2 Watt, sodass der Bleiakku nachgeladen wird. Daher Vorsicht vor einer frühen und lange Badepause, weil dann könnte der Akku überladen werden.

Photovoltaik
Verschiedene Gesichtspunkte zur Photovoltaik von unseren verschiedenen Fachzeitschriften als weit gespannte Information über Strom aus Licht.


Maria Mösl junior
Meine Tochter Maria wurde am 10 September 1998 geboren. Hier Bilder aus Ihren Leben mit einem aussergewöhnlichen Vater.


Laptop solar mit der Sonne versorgen Laptop solar mit der Sonne versorgen
Notebooks können leicht mit Sonnenenergie versorgt werden. Solarstrom für einen Tag am Strand, für Expeditionen bis zu Insellösungen für Häuser ohne Netzanschluß.




  Notebook Latop News 1999


Neuigkeiten, Testberichte, Kommentare und persönliche Erfahrungsberichte über Notebooks, Laptops und mobile Computer aus dem Jahr 1999.

Reperatur Service: Notebooks selbst reparieren Reperatur Service: Notebooks selbst reparieren
Meist fallen bei Notebooks nur Kleinigkeiten aus, wo ein geübter Elektronikbastler die Ersatzteile leicht selber in das Gerät einbauen kann.


Einhandbedienung wichtig für Notebooks Einhandbedienung wichtig für Notebooks
Wichtig ist, dass der Notebook mit einer Hand geöffnet werden kann, nachdem man ihm aus dem Gürtelhalfter gezogen und auf dem anderen Arm untergebracht hat.


Bilder von der digital Kamera sofort ansehen Bilder von der digital Kamera sofort ansehen
Dafür ist es praktisch seinen Notebook immer dabei zu haben. Wichtig dabei sind lange Akkulaufzeit und ein Gürtelhalfter damit man den Notebook schnell einsatzbereit hat.


Eisnacht im Auto mit Notebook Eisnacht im Auto mit Notebook
Der Notebook erzeugt im Suspend Mode ein bisschen Eigenwärme. Entsprechend zugedeckt bleibt das Gerät warm genug um es sofort in geheizten Räumen einsetzen zu können.


Was tun? Baby kriegt Zähne und schreit Was tun? Baby kriegt Zähne und schreit
Wenn auch Mami nicht in der Lage ist das Baby zu beruhigen, stellen Sie Ihr Notebook vor das Baby ins Bett und starten sie ein Fotoalbum mit vertrauten Familienbildern.





Gürtelhalfter für Notebook Gürtelhalfter für Notebook
Der Gürtelhalfter wurde 1994 für meinen ESCOM Paradigma massgefertigt. Zum Glück passte der spätere Gericom modular von 1996 und der Gericom Overdose auch hinein.


Familienfeier mit Notebook und Digitalkamera Familienfeier mit Notebook und Digitalkamera
Der ideale Zeitpunkt die Fotos von einer Familienfeier vorzuführen ist am Ende der Feier. Dazu braucht man natürlich Notebook und Digital Kamera.


Bleigelakku 2.5 kg 12V 6.5Ah Bleigelakku 2.5 kg 12V 6.5Ah
Kleiner sollte die Bufferbatterie zwischen Notebook und Solaranlage nicht dimensioniert sein, denn wenn der Notebook seine internen Akkus lädt kann er bis 6A ziehen.


Mit dem Laptop im Park samt Familie Mit dem Laptop im Park samt Familie
Arbeiten muss man, die Frage ist nur wo und unter welchen Umständen. Ein Notebook ermöglicht es den Rest der Familie in den Park zu begleiten und dort zu arbeiten.


Papierloses Büro verwirklicht
Für das Geschäftsjahr 1999 schienen nur noch 3.06 EUR Portokosten in der Bilanz auf. Der Gebrauch von Papier und Postgebühren konnte seit 1994 um mehr als 99% gesenkt werden.




Kontext Beschreibung:  Photovoltaik Solarstrom Sonnenstrom Solarenergie Sonnenenergie Anlage Photovoltaikanlage Solarstromanlage Sonnenstromanlage Solarenergieanlage Sonnenenergieanlage Anlagen Photovoltaikanlagen Solarstromanlagen Sonnenstromanlagen Solarenergieanlagen Sonnenenergieanlagen Modul Photovoltaikmodul Solarstrommodul Sonnenstrommodul Solarenergiemodul Sonnenenergiemodul Module Photovoltaikmodule Solarstrommodule Sonnenstrommodule Solarenergiemodule Sonnenenergiemodule
Computer Notebook Laptop News Computernews Notebooknews Laptopnews Nachrichten Computernachrichten Notebooknachrichten Laptopnachrichten Neuigkeiten Computerneuigkeiten Notebookneuigkeiten Laptopneuigkeiten Jahr 1999 99 neunundneuzig neunzehnneunundneuzig Aktuell Aktuelle Aktuelles
Computer